Hämorrhoiden-Hausmittel Honig: antibakterielles Gold

  • von

Honig besitzt antibiotische Eigenschaften. Aber Achtung: Bei der Behandlung von Hämorrhoiden ist unbedingt darauf zu achten, dass der Honig steril ist. Erfahren Sie mehr über medizinischen Honig, dessen Anwendung bei Hämorrhoiden und was es mit dem Methylglyoxal (MGO)-Anteil für eine antibakterielle Wirkung auf sich hat.

Riesige Calendula bzw. Ringelblumenblüte

Hausmittel im Check: Calendula bei Hämorrhoiden

  • von

Im achten Teil der Beitragsreihe nehmen wir Calendula bzw. Ringelblume unter die Lupe, die pflanzliche Alleskönnerin bei Hämorrhoiden. Erhältlich als: Salben, Tinkturen, getrocknete Blütenköpfe.

Kamille bei Hämorrhoiden

Hausmittel im Check: Kamille bei Hämorrhoiden

  • von

Im siebten Teil der Beitragsreihe nehmen wir die Kamille unter die Lupe. Sachverständige für Pflanzenheilkunde befürworten die Anwendung von Kamille bei Hämorrhoiden. Erhältlich als: Salbe, Badezusatz.

Das Bild zeigt Blüten des Hamamelis-Strauchs.

Hausmittel im Check: Hamamelis bei Hämorrhoiden

  • von

Im sechsten Teil der Beitragsreihe nehmen wir Hamamelis unter die Lupe. Sachverständige für Pflanzenheilkunde befürworten die Anwendung von Hamamelis bei Hämorrhoiden. Erhältlich als: Salbe, Zäpfchen, Blätter, Rinde, Hamameliswasser, Kapseln.

Wäsche an Leine

Hämorrhoiden: Luftige Unterwäsche hilft

Eine neue Studie kommt zu dem Ergebnis: Spezielle Baumwollunterwäsche hilft, die Schmerzen bei Hämorrhoidalleiden zu verringern. Denn die typischen Hämorrhoiden-Beschwerden wie Juckreiz werden auch durch luftdicht verschlossene und zu eng anliegende Unterwäsche begünstigt.